Radweg am Eisberg lang von der Hammerschmiede aus kommend an der B10 entlang...
(ist leider eine sehr laute, miefige und windige Strecke, aber der einzige Platz, wo selbst bei Frühlingswetter das Radfahren noch Spass macht, da einfach dort niemand fahren will ausser man muss es wirklich)

 

 

Triester Fahrweg, aber freie Radfahrt!!

Der Eisberg ist nicht umsonst der Eisberg, da dort die Temperaturen wirklich um 5°C kühler sind als im Durchschnitt und ein stetiger Wind aus Stuttgart durchpfeift(wobei dieser am Radweg zumindest zum Teil durch den anhaltenden Verkehr der B10 erzeugt wird... brrr..zitter... frier..)